Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern (3)

Hochzeit in Mecklenburg-VorpommernHochzeit in Mecklenburg-Vorpommern

Märchenhochzeiten auf Schlössern und Burgen
Mit einer Pferdekutsche an einer Schlosskapelle vorfahren, in prunkvollen Räumlichkeiten die Hochzeitsgäste empfangen und in geschichtsträchtigen Rittersälen oder in herrlichen Parkanlagen fürstlich speisen – diese Hochzeitsträume können bei einer Hochzeit in einer Burg oder auf einem Schloss Wirklichkeit werden.Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern

Burg Stargard

Ein derartiges Hochzeitsparadies ist die aus dem 13. Jahrhundert stammende Burg Stargard bei Neubrandenburg, wo man in historischen Kostümen heiraten kann. Nobel und mittelalterlich geht es zu im Hotel „Rittergut Nustrow“, umgeben von einem herrlichen Rosengarten. Die bezaubernde Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert steht hier für Trauungen zur Verfügung. Direkt an einem Seeufer gelegen sind auch die historischen Gemäuer des Gutshauses Grubnow auf Rügen eine außergewöhnliche Umgebung für eine Hochzeit. Rustikal kann man den Ehebeginn auf dem Kornspeicherboden des Gutshofes Woldzegarten, eines romantischen alten Herrenhauses, und auf den Sonnenterrassen sowie im herrlichen Gutspark feiern.

Hochzeit in Mecklenburg-VorpommernSchloss Neuhausen an der Prignitz

In der Nähe von Dallmin liegt Schloss Neuhausen an der Prignitz, eine über tausend Jahre alte Burg. Sie verfügt über eine eigene Kapelle und in dem sagenhaften Gewölbekeller, der auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, werden Hochzeitsessen als mittelalterliche Rittermahle ausgerichtet. Das Rittergut Bömitz hat ein grandioses Ambiente für eine Hochzeit mit Trauung im historischen Musiksalon und schönen Festsälen, einem Teepavillon und einer herrlichen Parkanlage zu bieten, inklusive dem traditionsreichen Brauch einer „Brautentführung“. Die riesigen Kuchentafeln und Hochzeitsbüffets werden allen lange in Erinnerung bleiben.

Schlosshotel Ludorf

Exklusiv und nur für maximal zehn Hochzeitspaare pro jahr möglich ist eine Eheschließung im Schlosshotel Ludorf mit seinem dreihundert jahre alten Barocksaal, dem als Trauzimmer dem Standesamt Röbel/Müritz dienenden Prunkraum des Hauses. Die Patronatskirche von Ludorf bietet sich für die kirchliche Trauung an. Ebenso exklusiv, aber außerdem sehr ausgefallen, können Brautpaare auf Gut Gremmelin feiern. Auf diesem hochherrschaftlichen Anwesen können Events wie Lasershow oder Feuerwerk, Sektempfang am See, Live-Bands, Stelzenläufer oder Seiltänzer und vieles andere je nach Phantasie des Brautpaares, arrangiert werden.